REMA
MULTI-TRENNER MT.1000

In den unterschiedlichsten Abfallbehandlungs- und -sortieranlagen fallen Fraktionen < 30 mm an. Aufgrund mangelnder Wirtschaftlichkeit werden diese Materialien oftmals nicht weiterbehandelt und relativ teuren Entsorgungswegen zugeführt.

Der MULTI-TRENNER MT.1000 bietet die Möglichkeit, diese Materialien in einem Schritt wirtschaftlich sinnvoll zu behandeln. So können z.B. bei Feinfraktionen aus Baumisch- und Gewerbeabfall Verunreinigungen aus der mineralischen Fraktion separiert und somit getrennten Entsorgungs- oder auch Verwertungswegen zugeführt werden.

Stellen Sie uns Ihre Aufgabe auch mit anderen Fraktionen. Gerne testen wir diese in unserer Versuchsanlage und präsentieren Ihnen die Ergebnisse.

Eine neu entwickelte und patentierte Trenntechnologie ermöglicht eine Leichtstoffabtrennung der Fremdfraktionen im Kornbereich von 5-30 mm. Ohne erhöhten technischen Aufwand kann diese Fraktion ab sofort kostengünstig mithilfe des MT.1000 aufbereitet und einfacher verwertet bzw. entsorgt werden.

MT.1000 Produktvideo anfordern
Multitrenner MT.1000 Rema Anlagenbau